Die Passivhauszertifizierte Ausbaustufe von GENEO®

Als weitere Ausbaustufe von GENEO steht GENEO PHZ (Passivhauszertifiziert) zur Verfügung. Durch die Einbringung von Thermomodulen und einer speziellen Mitteldichtung wird GENEO PHZ zur zertifizierten Fensterlösung für Passivhäuser. Alle Vorteile von GENEO bleiben – trotz höchster Anforderungen an die Wärmedämmung – bestehen.

GENEO-fenster-PHZ

Passivhauszertifizierte Variante des Systems GENEO

Eigenschaften:

  • Bautiefe: 86 mm / Mitteldichtung
  • Kammeranzahl: 6 Kammer
  • Wärmedämmung: Ufbis 0,79 W/m²K
  • Material: Faserverbundwerkstoff RAU-FIPRO, umlaufende coextrudierte Außenschicht aus hochwertigem RAU-PVC für beste Oberflächenqualität
  • Schalldämmung: bis Schallschutzklasse 5 ohne Stahlarmierung, Rw,P = 47 dB mit Verglasung Rw = 50 dB
  • Einbruchhemmung: bis Widerstandsklasse 3, bis Widerstandsklasse 2 ohne Stahl
  • Luftdurchlässigkeit: 4 (DIN EN 12207)

Schlagregendichtheit: 9A (DIN EN 12208)