Das erste zertifizierte Haustür-System für Passivhäuser

Ein Passivhaus ist bei den steigenden Energiekosten eine lohnende Investition. Es kommt im Sommer als auch im Winter ohne klassische Heizung aus. Das stellt natürlich enorme Anforderungen an die eingesetzten Systeme. REHAU ist es gelungen, die erste passivhauszertifizierte Haustür zu entwickeln, die sich am Markt bewährt hat. Mit dem Profilsystem Brillant-Design und einer Clima-Class-Füllung werden aber nicht nur die geforderten Wärmedämmwerte erreicht, sondern gleichzeitig gestalterische Freiheiten möglich gemacht.

brillant-design-passiv

Passivhauszertifizierte Variante des Systems Brillant Design

Eigenschaften:

  • Bautiefe: 70 mm Profilsystem, 92 mm Gesamtaufbau
  • Kammeranzahl: 4 Kammer im Flügel, 5 Kammer im Blendrahmen
  • Wärmedämmung: Ud= 0,8 W/m²K (mit Clima-Class Füllung)
  • Zertifiziert vom PHI-Darmstadt als “Passivhaus geeignete Komponente”, gültig beim Einbau von Füllungen Clima-Class
  • Luftdurchlässigkeit: Klasse 3 nach DIN EN 12207
  • Schlagregendichtheit: bis Klasse 9A nach DIN EN 12208
  • Abdichtung über 3 Dichtungsebenen im Bereich der Bodenschwelle